You are here: Home Deutsch Abteilungen

Abteilungen

Die folgenden Abteilungen repräsentieren die primären Organisationseinheiten unseres Instituts: 

Psychologie der Sprache

Warum können manche Menschen besser mit Wörtern umgehen als andere?

Direktorin: Antje Meyer

Spracherwerb

Wie lernen wir eine erste, zweite oder dritte Sprache?

Direktor: Wolfgang Klein

Sprache und Kognition

Wie sieht das Verhältnis zwischen Sprache und Kognition aus?

Direktor: Stephen C. Levinson

Neurobiologie der Sprache

Wie unterstützt das Gehirn die Sprache?

Direktor: Peter Hagoort

Sprache und Genetik

Welche DNA Variationen beeinflussen die verschiedenen Aspekte unserer kommunikativen Fähigkeiten? Welche Gene sind grundlegend für die menschliche Sprache und wie erklären sie ihre Entstehung und Variabilität? Wie trägt das Genom dazu bei, ein Gehirn zu entwickeln, das bereit ist für Sprache?

Direktor: Simon Fisher


Ehemalige Abteilungen

Sprachverstehen

Wie verstehen wir gesprochene Sprache?

Direktorin: Anne Cutler

 

Forschungsgruppen, die von der MPG finanziert werden:

 

Komparative kognitive Anthropologie

Wie stark variiert die menschliche Kognition in verschiedenen Kulturen?
Leiter: Daniel Haun

Evolutionäre Prozesse in Sprache und Kultur

Wie entwickeln sich Sprachen? Was ist möglich, was ist wahrscheinlich, und warum ist das so?
Leiter: Michael Dunn

Syntax, Typologie und Informationsstruktur

Welche kommunikativen Funktionen haben grammatische Strukturen in veschiedenen Sprachen?
Leiter: Robert Van Valin


Extern finanzierte Forschungsgruppen

 

Visuelle Sprache: Zeichen und Gesten

Inwieweit wird Sprache durch den Gebrauch der visuell-gestischen Modalität beeinflußt?
Leiterin: Asli Oszyurek (ERC Starting Grant)

Das Problem, das  fremdsprachliche Hörer mit verkürzten Aussprachevarianten in konversationeller Rede haben: experimentelle Forschungen und Computermodellierung.

Wie verstehen Lerner einer Fremdsprache spontane Gespräche in dieser Sprache?

Leiterin: Mirjam Ernestus (ERC Starting Grant)

Menschliche Sozialität und Systeme des Sprachgebrauchs

Wie sieht das Verhältnis zwischen Sprache und sozialer Kognition aus?
Leiter: Nick Enfield (ERC Starting Grant)

INTERACT

Welche Eigenschaften kontingenter Aktionsfolgen  sind grundlegend für  menschliche kommunikative Interaktion?

Leiter: Stephen C. Levinson (ERC Advanced Grant)

Last checked 2014-08-13 by webeditor
About MPI

This is the MPI

The Max Planck Institute for Psycholinguistics is an institute of the German Max Planck Society. Our mission is to undertake basic research into the psychological,social and biological foundations of language. The goal is to understand how our minds and brains process language, how language interacts with other aspects of mind, and how we can learn languages of quite different types.

The institute is situated on the campus of the Radboud University. We participate in the Donders Institute for Brain, Cognition and Behaviour, and have particularly close ties to that institute's Centre for Cognitive Neuroimaging. We also participate in the Centre for Language Studies. A joint graduate school, the IMPRS in Language Sciences, links the Donders Institute, the CLS and the MPI.

 

Street address
Wundtlaan 1
6525 XD Nijmegen
The Netherlands


Mailing address
P.O. Box 310
6500 AH Nijmegen
The Netherlands

Phone:   +31-24-3521911
Fax:        +31-24-3521213
E-mail:   


Public Outreach Officer
Charlotte Horn