You are here: Home Deutsch Wer sind wir?

Wer sind wir?


Einmalig auf der Welt

Das Max-Planck-Institut für Psycholinguistik ist eines von über 8o Forschungsinstituten der Max-Planck-Gesellschaft. Es ist eines der wenigen Max-Planck-Institute außerhalb Deutschlands und weltweit das einzige Institut überhaupt, das ausschließlich der Psycholinguistik gewidmet ist, also der Erforschung, wie wir Sprache produzieren und verstehen und wie wir diese Fähigkeiten als Lerner einer Muttersprache oder als Lerner von Fremdsprachen erwerben. Das Institut arbeitet eng mit dem Donders-Institut für Gehirn-, Kognitions- und Verhaltensforschung in Nijmegen zusammen

Multidisziplinäre Forschung

Die Erforschung von Sprache ist mutidisziplinär ausgerichtet. Die Mitarbeiter am Institut repräsentieren die wissenschaftlichen Disziplinen Ethnologie, Linguistik, Psychologie, Neurowissenschaften, Genetik, Computerwissenschaften und Archivierungstechnologien.

Internationale Atmosphäre

Die Atmosphäre am Institut ist international. Mitarbeiter kommen aus allen Teilen der Welt - sie repräsentieren 20 Nationalitäten - und sie kooperieren aktiv und intensiv mit Kollegen aus den USA, Europa, Australien, und Asien. Natürlich arbeiten sie auch mit Kollegen in anderen Max-Planck-Instituten wie zum Beispiel dem MPI für evolutionäre Anthropologie, dem MPI für Kognitions- und Neurowissenschaften, dem MPI für biologische Kybernetik, dem MPI für ethnologische Forschung und dem MPI für Wissenschaftsgeschichte zusammen.

Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Simon E. Fisher

Verwaltungsleiter: Paul Lommen

Postadresse
MPI für Psycholinguistik
Postbus 310
NL-6500 AH Nijmegen
Niederlande

Straßenadresse
MPI für Psycholinguistik
Wundtlaan 1
NL-6525 XD Nijmegen
Niederlande

Tel.: +31 (0)24 352 1911
Fax: +31 (0)24 352 1213

Last checked 2015-06-11 by webeditor
Max Planck Institute
About MPI

 

The Max Planck Institute for Psycholinguistics is an institute of the German Max Planck Society. Our mission is to undertake basic research into the psychological,social and biological foundations of language. The goal is to understand how our minds and brains process language, how language interacts with other aspects of mind, and how we can learn languages of quite different types.

The institute is situated on the campus of the Radboud University. We participate in the Donders Institute for Brain, Cognition and Behaviour, and have particularly close ties to that institute's Centre for Cognitive Neuroimaging. We also participate in the Centre for Language Studies. A joint graduate school, the IMPRS in Language Sciences, links the Donders Institute, the CLS and the MPI.

 

Street address
Wundtlaan 1
6525 XD Nijmegen
The Netherlands


Mailing address
P.O. Box 310
6500 AH Nijmegen
The Netherlands

Phone:   +31-24-3521911
Fax:        +31-24-3521213
E-mail: